Über uns
Impressum / Über uns

Impressum:

Versandhandel Doris Debbeler
Inhaber: Doris Debbeler
Germanenstr. 38
14612 Falkensee
Tel.Nr. 03322/219784


Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Unternehmenphilosophie

Seit 01.04.2003 betreiben wir unseren Versandhandel. Wir wollen besonderen Service, spezielle Abfüllungen zu guten Preisen bieten und unser Angebot ständig optimieren. Weiterhin möchten wir mit Rat und Tat gerade denjenigen zur Seite stehen und Hilfestellung bei der Auswahl geben, die sich noch nicht so lange mit dem Thema Single Malt Whisky beschäftigen. Und den Kennern und Genießern bieten wir an, bei der Beschaffung von ausgesuchten Raritäten und Spezialitäten behilflich zu sein.
AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für Rechtsgeschäfte und Beziehungen zwischen Versandhandel Doris Debbeler (nachfolgend Whisky-Doris) und dem Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Bedingungen unter Ausschluss von abweichenden Geschäftsbedingungen des Kunden.

2. Zustandekommen des Vertrages

2.1. Die Angaben und Mitteilungen auf der Website von Whisky-Doris stellen eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar. Mit Senden einer Bestellmail gibt der Kunde ein verbindliches Angebot gegenüber Whisky-Doris ab. Whisky-Doris nimmt dieses Angebot durch Versendung der Ware oder gesonderte Auftragsbestätigung per Mail an.

2.2. Der Vertrag kommt zustande mit:

Versandhandel Doris Debbeler
Inhaber Doris Debbeler
Germanenstraße 38
14612 Falkensee
Tel. Nr.: +49 (0) 3322 219784
USt-IdNr.: DE227288571
E-Mail: info@whisky-doris.de
Internet: http://www.whisky-doris.de

2.3. Whisky-Doris schließt Verträge ausschließlich mit volljährigen Personen ab. Mit der Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bei Abschicken der Bestellung bestätigt der Käufer ausdrücklich, das gesetzliche Alter von 18 Jahren erreicht zu haben. Eine Überprüfung in schriftlicher oder persönlicher Form behält sich Whisky-Doris vor.

2.4. Der Kunde ist bei der Bestellung verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben zu machen. Sofern sich Daten des Kunden ändern, insbesondere Anschrift, Name, Email-Adresse ist der Kunde verpflichtet diese Änderungen, sofern für die Bestellabwicklung relevant, unverzüglich dem Verkäufer mitzuteilen. Sollte es zu Fehlern bei der Bestellung kommen, kann der Kunde telefonisch Kontakt mit Whisky-Doris aufnehmen bzw. auch sonstige Kommunikationsmittel nutzen.

3. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Versandhandel Doris Debbeler
Inhaber: Doris Debbeler
Germanenstraße 38
14612 Falkensee
Tel.Nr.: +49 (0) 3322 219784
E-Mail: info@whisky-doris.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Eine druckbare Version der AGB`s, Lieferbedingungen und Widerrufsrecht erhalten Sie: hier!
Eine druckbare Version des Widerrufsformular erhalten Sie: hier!

4. Leistungsvorbehalt

Die auf der Webseite www.whisky-doris.de angebotene Ware ist ab Lager verfügbar. Sollte durch Bestellung mehrerer Flaschen eine Überzeichnung des Warenbestandes vorliegen, wird Whisky-Doris den Kunden hiervon unverzüglich darüber informieren. Die Lieferung von Teilmengen erfolgt nur nach vorheriger Absprache mit dem Kunden.

5. Liefer- und Zahlungsbedingungen

5.1. Die wesentlichen Merkmale der von Whisky-Doris angebotenen Waren sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote können den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen des Internetangebots entnommen werden.

5.2. Die angegebenen Preise verstehen sich als Endpreise inklusive Steuern und zzgl. Versandkosten.

5.3. Versandkostenpauschalen:
Für Lieferungen innerhalb Deutschlands berechnen wir bis zu einem Warenwert von unter 80,00 EUR einen pauschalen Versandkostenanteil von 5,00 EUR. Lieferungen ins Ausland sind möglich. Details zu Versandmodalitäten und entstehenden Kosten kann der Kunde bei Whisky-Doris telefonisch oder unter Nutzung sonstiger Kommunikationsmittel erfragen.

5.4. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechts:
Der Kunde hat die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.

5.5. Der Kaufpreis ist nach Auftragsbestätigung oder Lieferung zu leisten. Bei Neukunden erfolgt die Lieferung nach Vorauskasse, ab der dritten Bestellung erfolgt die Lieferung auf Rechnung. Zahlungen sind ausschließlich auf das in der Auftragsbestätigung/Rechnung genannte Konto zu leisten.

5.6. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Whisky-Doris.

6. Gewährleistungsansprüche

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften. Über die gesetzlichen Mängelansprüche hinaus bestehen keine besonderen Garantieansprüche gegenüber Whisky-Doris, es sei denn, entsprechende Zusagen sind ausdrücklich in der Produktbeschreibung genannt.

6. Gewährleistungsansprüche

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften. Über die gesetzlichen Mängelansprüche hinaus bestehen keine besonderen Garantieansprüche gegenüber Whisky-Doris, es sei denn, entsprechende Zusagen sind ausdrücklich in der Produktbeschreibung genannt.

7. Verhaltenskodizes

Besonderen Verhaltenskodizes unterliegt und unterwirft sich Whisky-Doris nicht.

8. Für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprachen

Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.

Bankverbindung

Bank: Berliner Volksbank eG
Bankleitzahl: 10090000
Konto Nr.: 5746659000
BIC: BEVODEBB
IBAN: DE17100900005746659000
Datenschutz

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Versandhandel Doris Debbeler
Inhaber: Doris Debbeler
Germanenstr. 38
14612 Falkensee
Tel.Nr. 03322/219784

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Newsletter

Auf Grundlage Ihrer ausdrücklich erteilten Einwilligung, übersenden wir Ihnen regelmäßig unseren Newsletter bzw. vergleichbare Informationen per E-Mail an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.

Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ausreichend. Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über die am Ende dieser Datenschutzhinweise angegebene Kontaktmöglichkeit mitteilen.

Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

Versandhandel Doris Debbeler
Inhaber: Doris Debbeler
Germanenstr. 38
14612 Falkensee
email: info@whisky-doris.de

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.




Kunden BewertungeneKomi Shopsiegel

Destillen - Bilder

Unsere Empfehlungen

Info-Seiten und Downloads

Unsere Versandkosten

Ihr Widerrufsrecht

Unsere Whisky - Tastings / Verkostungen

Besuchen Sie uns auf der Whiskyfair in Limburg am 27. und 28. April 2019


Alle Preisangaben verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Versandhandel Doris Debbeler, Germanenstr. 38, 14612 Falkensee, Tel.: 03322 219784
Kontakt: webmaster
Inhalt: Doris Debbeler, Realisierung: F.Jelinek